• Geoinformation

    GIS-HSL als Prototyp für GIS-Portal-Verfahren in der HZD

    GIS und Statistik – eine Neuausrichtung im Zeichen der Digitalisierungsstrategie des Landes: Geografische Informationssysteme (GIS) spielen eine zentrale Rolle im Rahmen der Verwaltungsmodernisierung. Und so nimmt das Thema Geoinformation auch in der Strategie Digitales Hessen einen eigenen Technologiebereich ein: denn die Verarbeitung von Geoinformationen „in Geoinformationssystemen ermöglicht es, komplexe Sachverhalte einfacher, schneller und transparenter zu gestalten und die Ergebnisse zu veranschaulichen. Da die überwiegende Zahl aller Planungs- und Entscheidungsprozesse einen Raumbezug hat, sind Geoinformationen eine Schlüsselressource der Informationsgesellschaft.“ Von Petra Fritz, Hessische Zentrale für Datenverarbeitung, Philip Graze, Hessisches Statistisches Landesamt, Sarah Scholze, Hessisches Statistisches Landesamt Auch in der Digitalstrategie der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder hat die Bereitstellung…